Kompressor-System S65 – infinitas SK2CS

Ab: 7.998,00 

So viel Leistung können Sie mit diesem Kit realisieren:

M3 E9x:
420 PS / 400 Nm – plus 180 PS / 140 NM – 600 PS / 540 Nm

Sie haben Fragen rund um unsere Produkte?
Ihr Ansprechpartner hierfür:
WhatsApp: 0160/3610601
Email: sales@gp-infinitas.com

Bei technischen Fragen wenden Sie sich an unseren Support:
Ihr Ansprechpartner:
WhatsApp: 0170/2201477
Email: support@gp-infinitas.com

Artikelnummer: 650.E90M.0021.P-1adfdf Kategorie:

Beschreibung

Vorteile unseres Kompressor-Systems:

  • Einmaliger Fahrspaß
  • Beibehaltung der Saugmotorcharakteristik
  • Direktes Ansprechverhalten
  • Bestes Preis/Leistungsverhältnins €/PS
  • Einbauanleitung
  • CAD-Dokumentation
  • Einzelabnahme
  • Rückrüstung auf Serie möglich
  • Hochqualifizierter Support
  • TÜV Abnahme möglich

Verzögerungsfreier & direkter Response dank vorgespanntem Ladedruck, einmalige Sportmotorencharakteristik, maximale Drehfreude dank der Kombination aus Radialverdichter & Hochdrehzahlkonzept. Im Teillastbereich befindet sich immer Überdruck in der Airbox (vor den 8 Drosselklappen).

Die Grundlage für beste Qualität auf OEM-Niveau: Modernste Fertigung und zertifizierte Qualitätssicherung nach DIN ISO 9001.

Gerne stellen wir Ihnen eine ausführliche Einbauanleitung- sowie eine vollumfängliche CAD-Dokumentation mit Stückliste zur Verfügung. Dennoch empfehlen wir, unsere Kompressorsysteme von unserem Fachpersonal montieren zu lassen.

Unterschiede zum Kompressorsystem “SK1”:

  • Upgrade-Einspritzdüsen mit über 60% mehr Durchsatz inklusive
  • Starke Modifikationen am Kraftstoffsystem
  • ASA T1-523 Kompressor, anstelle des ASA T1-520
  • Angepasste ECU-Software
  • Deutlich erhöhter Montageaufwand
  • Nur für Export oder Rennsport: Keine TÜV-Abnahme!

Aufladung:

  • ASA T1-523 Kompressor
  • K07 Fliehkraftkupplung inklusive
  • 165mm Kompressorriemenscheibe
  • Riementrieb mit Halteplatte
  • Ladedruck ca. 0,6 bar rel.
  • Kompressorölversorgung über Motorölkreislauf

Luftführung:

  • Ansaugluftführung aus Aluminiumguss
  • Sportluftfilter
  • Luft-Luft Ladeluftkühler
  • aufwendige Airbox aus Aluminiumguss
  • Pneumatisch geregelter Ladedruck

 Gemischaufbereitung / Elektronik:

  • 8 Einspritzdüsen mit größerem Massendurchsatz
  • Programmierung ECU, Motor und DKG durch infinitas-Ingenieure
  • V-MAX Anhebung inklusive
  • OBD & Diagnosefunktionen bleiben erhalten
  • Hochleistungskraftstoffpumpen-System, lastgesteuert zugeschaltet

infinitas – höchste Qualität für beste Leistung:

Hinweis für Kunden mit Selbsteinbau: Bitte lesen Sie vor dem Umbau zuallererst die serienmäßige ECU Software via unseres I-Flash OBD-Tools aus und leiten diese zur Modifikation an support@gp-infinitas.com weiter. So wird sichergestellt, dass bei Fertigstellung der mechanischen Arbeiten das ECU-File pünktlich zur Verfügung steht.

Weitere Fragen? Lesen Sie unser FAQ oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.